Mein Angebot an Sie

360° Panorama Fotografie

360° Panoramabildern können aus über Hundert Einzelbildern zusammengesetzt werden, oder auch nur aus Acht. Die Anzahl der Bilder richtet sich nach dem Motiv, dem Einsatzgebiet und Ihren Bedürfnissen.

Bei schwierigen Lichtverhältnissen setze ich die HDR-Technik ein, um ein optimales Ergebnis zu erzielen, Lichter und Tiefen werden somit perfekt beleuchtet.
Benötigen Sie Panoramen, die die Welt aus einem anderen Blockwinkel zeigt? Kein Problem, mittels eines vier Meter hohen Carbon-Statives sind Panoramen aus luftiger Höhe kein Problem.

Grundlage einer professionellen Bildqualität ist der Einsatz von professionellem Foto-Equipment. Daher setze ich nur hochwertige Fotohardware von Nikon, Manfrotto, und PT4Pano ein.

Interaktive Panoramabilder

„Flache“ 360° Panoramabilder sind wirklich eine tolle Sache. Damit lassen sich zum Beispiel eindrucksvolle Kopfbereiche von Internetseiten erstellen. So richtig interessant wird die Panoramafotografie erst, wenn man die „flachen“ Bildern zum Leben erweckt, und ein interaktives Panorama daraus macht.

Auch hier setze ich auf professionelle, „state of the Art“, Software wie Krpano oder Pano2VR. Damit sind Ihre interaktiven Panoramen technisch immer ganz vorne mit dabei; egal ob auf PC’s, Laptops, Handys oder Pads.

Auf Wunsch liefere ich Ihr interaktives Panorama für den Einsatz von VR-Brillen.

Professionelle Bildretusche

Ein gutes Panoramabild ist nicht nur dem fotografischen Workflow, oder der eingesetzten Foto-Hardware geschuldet; auch die Bildretusche muss stimmig zum Motiv sein, und zu dem von Ihnen geplanten Einsatzgebiet passen.

Auch hier setzte ich auf professionelle Standards wie Adobe Photoshop und Adobe Lightroom. Daher kann ich gerade im Umgang mit Photoshop eine gewisse Expertise nachweisen. Das Panoramaprojekt mit der Schauspielschule „Artrium Hamburg“ – ausgezeichnet mit einem Bronze-Award – mag hier als Referenz dienen.

Photoshoptechniken wie „Dodge & Burn“ oder auch „Frequenztrennung“ sind für mich keine Fremdwörter, sondern Teil meines Retusche-Workflows.

Virtuelle Panoramatouren

Einzelne interaktive 360° Panoramabilder sind, egal auf welchem Endgerät, genial anzusehen. Setzt man jedoch mehrere interaktive Einzelpanoramen zu einer virtuellen Paneramatour zusammen, kann man ganz gemütlich, quasi von Zuhause aus, Landschaften, Orte und Gebäude virtuell begehen.

Eine interaktive 360° Panoramatour ist schon auf Laptops, PC’s und Pads eindrucksvoll anzusehen, richtig „dicht“ wird das Erlebnis jedoch erst mit einer VR-Brille und einer entsprechend aufbereiteteten „VR-Panoramatour“.
Sehen Sie sich dazu doch meine Referenz „Hotel Waldlust“ an. Bitte stellen Sie dazu auch den Ton ein, und klicken in der Panoramatour auf dieses Icon: auge

Keine Pauschalreise ins Ungewisse

Wenn Sie sich für ein gemeinsames Panoramaprojekt mit mir entscheiden, dann ist das keine Pauschalreise ins Ungewisse!

Bei mir bekommen Sie gute und professionelle Arbeit für Ihr Geld. Jedes Angebot wird individuell auf Sie, Ihre Bedürfnisse und Ihre Situation zugeschnitten. Daher finden Sie auf meinen Webseiten auch keine pauschalisierten Preisangaben.

In einem unverbindlichen Gespräch finden wir zusammen ihre Bedürfnisse heraus, und gestalten daraus ein individuelles Angebot.

Vielleicht haben Sie sich gefragt, warum ich kein Google zertifizierter Fotograf bin.
Die Antwort ist einfach: an dieser Stelle sind mir die Vorgaben die Google uns Fotografen und Ihnen, als unsere Kunden, vorschreibt zu eng. Ich mag mir nicht vorschreiben lassen mit welcher Kamera, mit welchem Objektiv und mit welchem Nodalpunktadapter ich Panoramen für meine Kunden fotografiere.

 

Ich habe Sie überzeugt ?

Kontaktieren Sie mich